Portraitworkshop im Stile des Film Noir- Fotokurse Dortmund.

Dieser Workshop richtet sich an Fotografie Interessierte, die gerne experimentieren und ihrer
Phantasie freien Lauf lassen möchten.
Dabei richten wir uns am Film Noir -einer Filmrichtung aus den 40/50er Jahren in Schwarz-weiß, gedreht mit Protagonisten die eher Antihelden sind, moralisch fragwürdig, lasterhaft; der Detektiv, die Femme fatale, gescheiterte Existenzen, aufgenommen an düsteren Schauplätzen…
Ihr werdet euch bei vorhandenem Licht (available light) und mit Systemblitz (auch entfesselt, wer die Möglichkeit besitzt) am Thema Film Noir orientieren, nachdem wir gemeinsam vorher das Thema besprochen und uns Bildbeispiele angeschaut haben.
Am 1. Tag werdet ihr euch passende Locations aussuchen und euch gegenseitig mit Hilfe der
Kursleitung gegenseitig fotografieren. Anschließend werden die Ergebnisse in der Gruppe
besprochen.
Am 2. Tag wird das Erprobte mit einem Modell, der passenden Kleidung und Accessoires
dem Thema entsprechend in Szene gesetzt.

Der Kurs ist für Fotobegeisterte, die gerne themenorientiert in die Portraitfotografie eintauchen möchten. Die technischen Grundvoraussetzungen von Blende, Zeit, ISO sollten bekannt sind.

Termin28.+29.03.2015 Workshop beendet; neuer Termin in Planung
11 – ca.16:30 Uhr
Kosten165,00 Euro
Teilnehmermax. 6 Teilnehmer
TreffpunktDortmund; genauer Ort wird noch bekannt gegeben
VoraussetzungFreude an der Fotografie,
digitale Kamera mit manuellen Einstellmöglichkeiten,
Spiegelreflexkamera
Blitz (falls vorhanden Funkauslöser, um Blitz entfesselt auslösen zu können)
Laptop, um die Bildauswahl für die Bildbesprechung zu treffen

Bei Fragen zur Aufnahmetechnik bitte die Bedienungsanleitung der Kamera mitbringen


Für Fragen oder Anmeldungen zum Fotoworkshop könnt ihr das Kontaktformular benutzen. Bitte den Namen und Datum des Fotokurses angeben, bzw. angeben, ob ihr den Kurs verschenken wollt und, ob ihr einen Foto-Gutschein möchtet. (dafür benötige ich den Namen des Beschenkten)
Eure E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.





Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht